Follow

"Radiowellen können natürlichen oder technischen Ursprungs sein. Ihre Frequenz liegt weit außerhalb des Bereichs, in dem das Auge empfindlich ist. Sie sind daher unsichtbar."

Den Satz muss man sich echt mal auf der Zunge zergehen lassen.

· · Web · 0 · 0 · 0

@jo z.B. das Leid vieler Menschen auf der Erde ist unsichtbar für einige.
Aber ja, jede Wahrnehmung ist immer nur ein kleines Stück der Realität (falls diese denn existiert bzw. jemals zu fassen wäre).

Sign in to participate in the conversation
properietary.lol

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!